zur Homepage
zur Homepage
Deutsch  English
aktive Fortbildungsveranstaltungen
   Praxis   Ärzte   Leistungen   Vorsorge-Check   Großer Manager-Check   Kontakt
 
Pflichtangaben

Pflichtangaben

Impressum
       
Dickdarmspiegelung (Hohe Koloskopie)

Die Dickdarmspiegelung dient insbesondere der Früherkennung von gutartigen (Polypen) und bösartigen (Karzinome) Geschwülsten und der Erkennung von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa und Morbus Crohn) und der Divertikelkrankheit. Polypen sind die Vorläufer des Darmkrebses und können bei der Untersuchung entfernt werden. Dadurch ist es möglich, eine effektive Vorsorge vor Darmkrebserkrankungen zu erreichen.
Die Vorsorge-Darmspiegelung steht den gesetzlich versicherten Patienten ab dem 55. Lebensjahr zu. Wird der Darmkrebs im Rahmen der Vorsorge-Koloskopie frühzeitig erkannt, sind die Heilungsaussichten durch eine Operation sehr gut.
Liegen Beschwerden vor wie Blut im Stuhl, wiederkehrende Bauchschmerzen, chronischer Durchfall, eine ungeklärte Blutarmut oder auch Darmkrebserkrankungen in der Familie, ist die Darmspiegelung unabhängig vom Alter indiziert. Es handelt sich dann um eine kurative Koloskopie.
Die Dickdarmspiegelung ist eine endoskopische Untersuchung des kompletten Dickdarms und ggf. des angrenzenden Dünndarms (Ileo-Coloskopie).
Bei der Untersuchung wird das Endoskop über den After eingeführt und entsprechend dem Verlauf des Darmes bis zum Übergang Dickdarm/Dünndarm vorgeschoben. Die Untersuchung wird in der Regel mit einer kurzen Schlafnarkose durchgeführt, Sie erleben die Untersuchung dann als
schmerzfrei.
Allerdings dürfen Sie anschließend nicht als Fahrer mit dem PKW oder Fahrrad nach Hause fahren, auch ist die Arbeitsaufnahme am Untersuchungstag nicht möglich.
In einem Vorgespräch wird mit Ihnen der Ablauf der Untersuchung, die Abführmaßnahme und evtl. Medikamenteneinnahme genau besprochen und Ihnen die Vorteile und Risiken erläutert.

Internistenpraxis Alstertal
Harksheider Straße 3
22399 Hamburg

Tel.: 040 – 606 10 78
Fax: 040 – 606 42 45

E-Mail: info@Internistenpraxis-Alstertal.de

Rezept-Hotline (Tag & Nacht):
040 – 60 84 87 42


Das Qualitäts-
Management unserer Praxis sorgt für einen zügigen Ablauf.